Navigation
Malteser Bad Homburg

Die Grundausbildung der aktiven Helferinnen und Helfer.

Die Möglichkeiten der aktiven Mitgliedschaft im Malteser Hilfsdienst sind vielfältig. Ob in der Ausbildung, dem Einsatzdienst oder dem Besuchsdienst: wir bereiten unsere Helferinnen und Helfer umfangreich auf hohem Qualitätsstandards für ihre zukünftige Aufgaben vor.

Obligatorisch für jedes aktive Mitglied ist die Helfer-Grundausbildung (HGA). Neben den Grundkenntnissen der Ersten Hilfe erfahren unsere neuen Helferinnen und Helfer, wie Hilfebedürftige bei alltäglichen Verrichtungen unterstützt werden können. Aber auch Basiswissen über die Geschichte und Arbeit der Malteser sind Bestandteil dieses Basisseminars.

Durchgeführt wird die Grundausbildung in zwei Blöcken. Der Erste Block beinhaltet einen Erste-Hilfe-Grundkurs, der auch gesondert nachgewiesen wird. Dieser Seminarteil findet in der Regel an einem Wochenende statt und wird in der Gliederung durchgeführt.

Der zweite Seminarblock beschäftigt sich mit Hintergrundwissen zu den Maltesern und der Unterstützung von Hilfebedürftigen. An zwei Tagen (Wochenende) findet dieses Seminar an einem Standort innerhalb der Diözese Limburg statt.

Selbstverständlich werden die Kosten für alle Qualifikationen durch die Dienststelle getragen. Dies betrifft sowohl die Grundausbildung, als auch weiterführende Qualifikationen (z.B. Ausbilder, Einsatz- und Rettungssanitäter oder Qualifikation von Führungskräften).

© Wolf Lux, BILD Berlin, Hobrechtsfelder Chaussee 172c,13125 Berlin,Tel: 0177/8078662, ASV-Autorennr.: 4030544

Nach erfolgreichem Abschluß der Grundausbildung können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in den einzelnen Fachbereichen eingesetzt werden. Je nach Interesse folgen dann weitere Qualifikationen und Fortbildungen.

Die Ausbildungsinhalte.

  • Grundlagen

    • Definitionen
    • Sauerstoff
    • Rettungskette
    • Vitalfunktionen

  • Bewußsstsein / Bewusstseinsstörungen

    • Seitenlage
    • Gewalteinwirkung auf den Kopf
    • Helmabnahme
    • Krampfanfälle
    • Sonnenstich
    • Unterkühlung

  • Atmung und Kreislauf

    • Kreislaufstillstand
    • Herz-Lungen-Wiederbelebung
    • Grundlagen der Defibrillation
    • Erkrankungen der Herz-Kranz-Gefäße
    • Atem- und Kreislaufstörungen

  • Wunden

    • Bedrohliche Blutungen
    • Blutstillung
    • Frakturen
    • Verbände
    • Fremdkörper in Wunden
    • Verletzungen des Bauches / der Bauchorgane
    • Verletzungen am Auge
    • Verbrennungen
    • Erfrierungen
    • Verätzungen

  • Schock
  • Vergiftungen
  • Vorbeugung

  • Die Malteser im Wandel der Zeiten

    • Der Malteser-Orden,
    • die Malteser in Deutschland,

  • Satzung und Leitfaden der Malteser,
  • rechtliche und versicherungstechnische Grundlagen

  • Unterstützung Hilfebedürftiger

    • Kontaktaufnahme 
    • Sichtweisen; Ursachen der Hilfebedürftigkeit
    • Rückenschonende Arbeitsweise
    • Praktische Hilfen

Weitere Informationen

Ihre Ansprechpartnerin

Heidrun Manfras
Leiterin Ausbildung
Tel. (0 61 72) 8 44 00
Fax (0 61 72) 8 98 32 83
E-Mail senden
Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE23370601201201211030  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7